Donnerstag, 14.2.2019 19.30 Uhr

Centre Bagatelle in Frohnau

Das Centre Bagatelle als Kulturzentrum inmitten Frohnaus verbindet Menschen vom Kindergarten-Alter bis zu Senioren. Gemeinsam mit den anderen Vereinen baut der Verein „Kulturhaus Centre Bagatelle" das Kulturangebot weiter aus. Eine Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem NABU nimmt im Herbst 2007 seinen Anfang, zusätzlich zu der Fortführung des bereits reichen Veranstaltungsprogramms. Die Pflege der deutsch-französischen Beziehungen soll noch weiter vertieft werden. Das Kursangebot erfreut sich großer Beliebtheit und wird laufend erweitert: Neben der Zusammenarbeit mit dem Institut Français konnte auch die Deutsch-Französische Musikschule (Ecole de Musique de Berlin) als feste Einrichtung für Musikunterricht gewonnen werden. Langsam entwickelt sich das Haus zum kulturellen Mittelpunkt des Reinickendorfer Nordens und des Brandenburger Umlands.

 

Nur durch die private Initiative vieler Bürger ist aus dem Centre Bagatelle endlich das Kulturhaus geworden, das sich viele Bürger schon lange gewünscht hatten. In Würdigung der erfolgreichen Arbeit des Vereins „Kulturhaus Centre Bagatelle e.V." und der Bürgerinitiative ist schließlich auch die Bürgermeisterin von Reinickendorf, Frau Marlies Wanjura, dem Verein „Kulturhaus Centre Bagatelle e.V." im Juli 2007 beigetreten.

| zurück